Identität durch Architektur – Unternehmensarchitektur
Natürlich Architektur, Dortmund, Ökologisches Bauen, Ökologie,
2001
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-2001,stockholm-core-2.3.2,select-theme-ver-9.0,ajax_fade,page_not_loaded,fs-menu-animation-underline,popup-menu-fade,side_area_over_content,,qode_menu_,qode-mobile-logo-set,wpb-js-composer js-comp-ver-6.9.0,vc_responsive,elementor-default,elementor-kit-1265,elementor-page elementor-page-2001

Identität durch Architektur – Unternehmensarchitektur

Bei gewerblichen Objekten ist für uns Architekten wichtig

– Qualitätsvolle und zeichenhafte Architektur ist eine starke Marketing-Botschaft

– Firmensitz zur Visitenkarte machen

– Nachhaltigkeit, Ökologie und Ressourcenmanagement

– Attraktiver Arbeitsplatz: Bindung von Mitarbeitern

– Die Gebäudestruktur wird auf interne Abläufe zugeschnitten,
der Flächenbedarf wird passgenau erfüllt

– In der Planungsphase schon an die Energieeffizienz denken

– Arbeitsabläufe im Bestand modernisieren und optimieren

Foto 1: Büroanbau

Foto 2: Zahnarztpraxis, Foto: R. Borgmann Fotografie

Foto 3: Gewerbehalle in Do-Derne

Foto 4: Gewerbehalle Zeche Scharnhorst